089 2154 2250 kontakt@immosist.de

Unser Partner facilioo® hat seine Produktpalette um eine Kunden-App für Mieter und Eigentümer erweitert. Der Verwalter kann Dokumente wie Jahresabrechnungen, Teilungserklärungen, Versicherungspolicen etc. für seine Kunden hinterlegen. Dadurch erübrigen sich viele Anfragen.

Es handelt sich um eine eigenständige App im Namen und Design Ihres Unternehmens. Neben dem Dokumentenmanagement können Sie Ihre Kunden über Neuigkeiten informieren (spart Unmengen Porto), eine Kontaktmöglichkeit bieten (spart Anrufe) und die passenden Ansprechpartner hinterlegen. 

Nahtlose Integration in IMMOSIST

Ihre Kunden können über die App natürlich auch Schäden melden. Und da kommen wir jetzt ins Spiel. Sie als Hausverwalter erhalten die Schadenmeldung und klassifizieren die Schäden dann mit einem Klick. Versicherungsschäden landen dann automatisch auf der Plattform und werden von uns abgewickelt. Der gesamte Prozess wird deutlich beschleunigt, da der Kunde über die App schon Fotos vom Schaden hochlädt und sämtlicher E-Mail-Verkehr wegfällt. Es erübrigen sich auch Rückfragen durch Sie, da die App den Nutzer durch alle erforderlichen Angaben führt.

Befristete Sonderaktion: Wir übernehmen die Kosten

Als befristetes Einführungsangebot übernimmt IMMOSIST für alle Kunden die Kosten für die Kunden-App. Wir schenken unseren Kunden somit faktisch die 500 Euro Einrichtungsgebühr und die laufenden Kosten von gut 1 Euro pro Wohneinheit im Jahr.

Das Angebot ist natürlich optional: Die App ist für die Nutzung von IMMOSIST nicht notwendig, ergänzt aber die Prozesskette. Viele unserer Kunden führen erst IMMOSIST ein und dann im zweiten Schritt die Kunden-App von facilioo – in diesem Fall sogar komplett kostenlos!

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind: Mehr Infos zur App finden Sie hier.

Der Autor

Dominic Fänders

Dominic Fänders

Geschäftsleitung

Dominic Fänders ist einer der Köpfe hinter IMMOSIST und schon seit Gründung dabei. Er leitet den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung.